Filter
TRIX 23120 Personenwagen 1./2. Klasse Spur H0
Vorbild: Reisezugwagen 1./2. Klasse der Deutschen Bundesbahn (DB) für sogenannte leichte Schnellzüge (LS). Bauart ABymb 411. Umgangssprachlich auch als „Mitteleinstiegswagen“ bekannt. Ausführung mit stirnseitig oben liegenden kleinen Schlussleuchten und Übersetzfenstern an den Einstiegen am Wagenende. Farbgebung in Chromoxidgrün. Betriebszustand um 1969.Modell: Serienmäßig eingebaute LED-Innenbeleuchtung und Strom führende Kupplungen. Die Innenbeleuchtung funktioniert im Verbund mit dem Mitteleinstiegs-Steuerwagen und kann über einen Decoder im Steuerwagen digital ein- und ausgeschaltet werden. Dazu ist eine definierte Fahrzeugreihenfolge vorgegeben. Stirnseitig rot transparente Schlusslicht-Einsätze an den Wagenenden. Typspezifisch gestalteter Unterboden. Drehgestelle Bauart Minden-Deutz schwer mit Doppelklotzbremse. Befahrbarer Mindestradius 360 mm. Für die Präsentation in einer Vitrine liegen WC-Fallrohre und Wendezugsteuerleitungen als separat ansteckbare Teile bei. Länge über Puffer 28,2 cm.Die passenden Wagen finden Sie im Trix H0-Sortiment unter der Artikelnummer 23160 und 23170. Eine passende Lokomotive finden Sie im Trix H0-Sortiment unter der Artikelnummer 22875. Dieses Modell finden Sie in Wechselstromausführung im Märklin H0-Sortiment unter der Artikelnummer 43120.

87,99 €*
TRIX 23126 Personenwagen 1./2. Klasse Spur H0
Vorbild: Reisezugwagen 1./2. Klasse der Deutschen Bundesbahn (DB) für sogenannte leichte Schnellzüge (LS). Bauart AB4ym(b)-51. Umgangssprachlich auch als „Mitteleinstiegswagen“ bekannt. Ausführung mit stirnseitig oben liegenden kleinen Schlussleuchten und Übersetzfenstern an den Einstiegen am Wagenende. Farbgebung in Flaschengrün.Modell: Serienmäßig eingebaute LED Innenbeleuchtung und Strom führende Kupplungen. Die Innenbeleuchtung funktioniert im Verbund mit dem Mitteleinstiegs-Steuerwagen und kann über einen Decoder im Steuerwagen digital ein- und ausgeschaltet werden. Stirnseitig rot transparente Schlusslicht-Einsätze an den Wagenenden. Typspezifisch gestalteter Unterboden. Drehgestelle Bauart Minden-Deutz schwer mit Doppelklotzbremse. Befahrbarer Mindestradius 360 mm. Für die Präsentation in einer Vitrine liegen WC-Fallrohre und Wendezugsteuerleitungen als separat ansteckbare Teile bei. Länge über Puffer 28,2 cm.Die passenden Wagen finden Sie im Trix H0-Sortiment unter der Artikelnummer 23166 und 23176. Eine passende Lokomotive finden Sie im Trix H0-Sortiment unter der Artikelnummer 22877. Dieses Modell finden Sie in Wechselstromausführung im Märklin H0-Sortiment unter der Artikelnummer 43126.

87,99 €*
TRIX 23134 Leichtstahlwagen-Set zur Ae 3/6 I Spur H0
Vorbild: 5 verschiedene Leichtstahlwagen unterschiedlicher Bauarten, in der Ausführung der Schweizerischen Bundesbahnen (SBB). 2 Leichtstahlwagen C4, 3. Klasse. 1 Leichtstahlwagen B4, 2. Klasse. 1 Leichtstahlwagen Cr4, 3. Klasse mit Buffet-Bereich. 1 Leichtstahl-Gepäckwagen F4. Für den Einsatz in Leichtschnellzügen im Flachland auf der Strecke Genf-Bern-Zürich. Alle Wagen in tannengrüner Grundfarbgebung. Betriebszustand um 1950.Modell: Befahrbarer Mindestradius 360 mm. Alle Wagen mit serienmäßig eingebauter Innenbeleuchtung mit warmweißen Leuchtdioden (LED). Lange Faltenbälge zum Auswechseln gegen die an den Enden des Wagen-Verbandes montierten kurzen Faltenbälge liegen bei. Gesamtlänge über Puffer 126 cm.Die passende Elektrolokomotive Ae 3/6 I finden Sie im Trix H0-Sortiment unter der Artikelnummer 25360.Dieses Leichtstahlagen-Set finden Sie in Wechselstromausführung im Märklin H0-Sortiment unter der Artikelnummer 43369.

421,52 €*
TRIX 23140 Großraumwagen Bpmz 295.4 Spur H0
Vorbild: Großraumwagen Bpmz 295.4 2. Klasse der Deutschen Bahn AG (DB AG) für den Fernverkehr. Lichtgraue Fernverkehrs-Farbgebung mit verkehrsrotem Zierstreifen. Wagenlauf: IC 2013 von Dortmund nach Oberstdorf. Wagen-Ordnungsnummer 9. Betriebszustand 2003.Modell: Serienmäßig eingebaute LED-Innenbeleuchtung und Strom führende Kupplungen. Die Innenbeleuchtung funktioniert im Verbund mit dem IC-Steuerwagen und kann über einen Decoder im Steuerwagen digital ein- und ausgeschaltet werden. Stirnseitig rot transparente Schlusslicht-Einsätze an den Wagenenden. Typspezifisch gestaltete Schürze. Mit Drehgestelle MD ohne Generator. Bauliche Merkmale druckertüchtigter Wagen wie beispielsweise SIG-Übergänge, Einstiegstüren und Fenster. Aufgedruckte Wagenlaufschilder. Befahrbarer Mindestradius 360 mm. Länge über Puffer ca. 28,2 cm.Passende Personenwagen finden Sie im Märklin H0-Sortiment unter den Artikelnummern 23030, 23060, 23070, 23080, 23095, 23141 und 23775.Dieses Modell finden Sie in Wechselstromausführung im Märklin H0-Sortiment unter der Artikelnummer 43765.

87,99 €*
TRIX 23160 Personenwagen 2. Klasse Spur H0
Vorbild: Reisezugwagen 2. Klasse der Deutschen Bundesbahn (DB) für sogenannte leichte Schnellzüge (LS). Bauart Bymb 421. Umgangssprachlich auch als „Mitteleinstiegswagen“ bekannt. Ausführung mit stirnseitig oben liegenden kleinen Schlussleuchten und Übersetzfenstern an den Einstiegen am Wagenende. Farbgebung in Chromoxidgrün. Betriebszustand um 1969.Modell: Serienmäßig eingebaute LED-Innenbeleuchtung und Strom führende Kupplungen. Die Innenbeleuchtung funktioniert im Verbund mit dem Mitteleinstiegs-Steuerwagen und kann über einen Decoder im Steuerwagen digital ein- und ausgeschaltet werden. Dazu ist eine definierte Fahrzeugreihenfolge vorgegeben. Stirnseitig rot transparente Schlusslicht-Einsätze an den Wagenenden. Typspezifisch gestalteter Unterboden. Drehgestelle Bauart Minden-Deutz schwer mit Doppelklotzbremse. Befahrbarer Mindestradius 360 mm. Für die Präsentation in einer Vitrine liegen WC-Fallrohre und Wendezugsteuerleitungen als separat ansteckbare Teile bei. Länge über Puffer 28,2 cm.Die passenden Wagen finden Sie im Trix H0-Sortiment unter der Artikelnummer 23120 und 23170. Eine passende Lokomotive finden Sie im Trix H0-Sortiment unter der Artikelnummer 22875. Dieses Modell finden Sie in Wechselstromausführung im Märklin H0-Sortiment unter der Artikelnummer 43160.

87,99 €*
TRIX 23170 Steuerwagen Spur H0
Vorbild: Steuerwagen 2. Klasse der Deutschen Bundesbahn (DB) für sogenannte leichte Schnellzüge (LS). Bauart Bymf 436 ohne Gepäckabteil. Umgangssprachlich auch als „Mitteleinstiegswagen“ bekannt. Ausführung mit stirnseitig oben liegenden kleinen Schlussleuchten und Übersetzfenstern an den Einstiegen am Wagenende. Farbgebung in Chromoxidgrün. Betriebszustand um 1969.Modell: Mit Digital-Decoder. Fahrtrichtungsabhängig wechselndes Dreilicht-Spitzensignal und zwei rote Schlusslichter konventionell an, digital schaltbar. Serienmäßig eingebaute LED-Innenbeleuchtung digital schaltbar. Führerstandsbeleuchtung digital schaltbar. Strom führende Kupplung digital schaltbar. Typspezifisch gestalteter Unterboden. Stirnseitig rot transparente Schlusslicht-Einsätze am Wagenende ohne Führerstand. Drehgestelle Bauart Minden-Deutz schwer mit Doppelklotzbremse. Drehgestell vorne mit Schienenräumer, Sifa-Schaltkasten, Indusi und Generator D 62. Befahrbarer Mindestradius 360 mm. Für die Präsentation in einer Vitrine liegen ein WC-Fallrohr und eine Wendezugsteuerleitung als separat ansteckbare Teile bei. Länge über Puffer 28,2 cm.Die passenden Wagen finden Sie im Trix H0-Sortiment unter der Artikelnummer 23120 und 23160. Eine passende Lokomotive finden Sie im Trix H0-Sortiment unter der Artikelnummer 22875. Dieses Modell finden Sie in Wechselstromausführung im Märklin H0-Sortiment unter der Artikelnummer 43330.

157,52 €*
TRIX 23175 Steuerwagen Spur H0
Vorbild: Steuerwagen 2. Klasse der Deutschen Bundesbahn (DB) für sogenannte leichte Schnellzüge (LS). Bauart BDylf 457 mit Gepäckraum ohne Seitengang. Umgangssprachlich auch als „Mitteleinstiegswagen“ bekannt. Ausführung mit stirnseitig oben liegenden kleinen Schlussleuchten und einteiligen Fenstern an den Einstiegen am Wagenende. Farbgebung in ozeanblau/elfenbein. Heimatbahnhof Hagen Hbf. Betriebszustand 1984.Modell: Mit Digital-Decoder. Fahrtrichtungsabhängig wechselndes Dreilicht-Spitzensignal und zwei rote Schlusslichter konventionell an, digital schaltbar. Serienmäßig eingebaute LED Innenbeleuchtung digital schaltbar. Führerstandbeleuchtung digital schaltbar. Strom führende Kupplung digital schaltbar. Typspezifisch gestalteter Unterboden. Stirnseitig rot transparente Schlusslicht-Einsätze am Wagenende ohne Führerstand. Drehgestelle Bauart Minden-Deutz schwer mit Doppelklotzbremse. Drehgestell vorne mit Schienenräumer, Sifa-Schaltkasten, Indusi und Generator D 62. Befahrbarer Mindestradius 360 mm. Für die Präsentation in einer Vitrine liegen ein WC-Fallrohr und eine Wendezugsteuerleitung als separat ansteckbare Teile bei. Länge über Puffer 28,2 cm.Die passenden Wagen finden Sie im Trix H0-Sortiment unter der Artikelnummer 23125 und 23165.Eine passende Diesellokomotive finden Sie im Trix H0-Sortiment unter der Artikelnummer 22827.Dieses Modell finden Sie in Wechselstromausführung im Märklin H0-Sortiment unter der Artikelnummer 43335.

157,52 €*
TRIX 23176 Steuerwagen Spur H0
Vorbild: Steuerwagen 2. Klasse der Deutschen Bundesbahn (DB) für sogenannte leichte Schnellzüge (LS). Bauart BPw4ymgf-54 mit Gepäckraum ohne Seitengang. Umgangssprachlich auch als „Mitteleinstiegswagen“ bekannt. Ausführung mit stirnseitig oben liegenden kleinen Schlussleuchten und einteiligen Fenstern an den Einstiegen am Wagenende. Farbgebung in Flaschengrün.Modell: Mit Digital-Decoder. Dreilicht-Spitzensignal und zwei rote Schlusslichter konventionell an, digital schaltbar. Serienmäßig eingebaute LED-Innenbeleuchtung digital schaltbar. Führerstandsbeleuchtung digital schaltbar. Strom führende Kupplung digital schaltbar. Typspezifisch gestalteter Unterboden. Stirnseitig rot transparente Schlusslicht-Einsätze am Wagenende ohne Führerstand. Drehgestelle Bauart Minden-Deutz schwer mit Doppelklotzbremse. Drehgestell vorne mit Schienenräumer, Sifa-Schaltkasten, Indusi und Generator D 62. Befahrbarer Mindestradius 360 mm. Für die Präsentation in einer Vitrine liegen ein WC-Fallrohr und eine Wendezugsteuerleitung als separat ansteckbare Teile bei. Länge über Puffer 28,2 cm.Die passenden Wagen finden Sie im Trix H0-Sortiment unter der Artikelnummer 23126 und 23166. Eine passende Diesellokomotive finden Sie im Trix H0-Sortiment unter der Artikelnummer 22877. Dieses Modell finden Sie in Wechselstromausführung im Trix H0-Sortiment unter der Artikelnummer 43336.

157,52 €*
TRIX 23200 Personenwagen-Set InterRegio Spur H0
Vorbild: Drei Personenwagen unterschiedlicher Bauarten des InterRegio der Deutschen Bundesbahn (DB). Ein Personenwagen Bauart Aim 260.5, 1. Klasse, ein Personenwagen Bauart Bimz 264.2, 2. Klasse und ein Halbspeisewagen Bauart ARkimbz 262.2 Bistro Café. Lichtgraue/Fernblaue Grundfarbgebung mit pastellblauem Zierstreifen. Zuglauf: IR 2670 von Konstanz nach Kassel. Wagen-Ordnungsnummern 49, 50 und 51. Betriebszustand 1993.Modell: Komplette Neukonstruktion der InterRegio-Wagenfamilie. Mehrfarbige Inneneinrichtungen. Alle Wagen mit serienmäßig eingebauter LED-Innenbeleuchtung. In jedem Wagen ist ein Pufferkondensator zur Überbrückung von kurzfristigen stromlosen Stellen eingebaut. Stirnseitig rot transparente Schlusslicht-Einsätze an den Wagenenden. Typspezifisch gestaltete Unterböden mit vielen angesetzten Details. Pufferhöhe nach NEM. Mit Drehgestellen MD 366/367 mit und ohne angesetztem Generator. Separat angesetzte Lüfter an den Wagenkästen. Aufgedruckte Wagenlaufschilder. Wagen einzeln verpackt in zusätzlicher Umverpackung. Befahrbarer Mindestradius 360 mm. Länge über Puffer ca. 84,6 cm.Weitere ergänzende InterRegio-Wagen finden Sie im Trix H0-Sortiment unter den Artikelnummern 23201 und 23202. Eine passende Elektrolokomotive finden Sie im Trix H0-Sortiment unter der Artikelnummer 22929.Dieses Modell finden Sie in Wechselstromausführung im Märklin H0-Sortiment unter der Artikelnummer 43900.

263,12 €*
TRIX 23201 Personenwagen-Set InterRegio Spur H0
Vorbild: Zwei Personenwagen unterschiedlicher Bauarten des InterRegio der Deutschen Bundesbahn (DB). Ein Personenwagen Bauart Bimz 264.7, 2. Klasse und ein Personenwagen mit Fahrradabteil Bauart Bimdz 268.2, 2. Klasse. Lichtgraue/Fernblaue Grundfarbgebung mit pastellblauem Zierstreifen. Zuglauf: IR 2670 von Konstanz nach Kassel. Wagen-Ordnungsnummern 44 und 45. Betriebszustand 1993.Modell: Komplette Neukonstruktion der InterRegio-Wagenfamilie. Mehrfarbige Inneneinrichtungen mit Nachbildung des Fahrradständers im Fahrradabteil. Alle Wagen mit serienmäßig eingebauter LED-Innenbeleuchtung. In jedem Wagen ist ein Pufferkondensator zur Überbrückung von kurzfristigen stromlosen Stellen eingebaut. Stirnseitig rot transparente Schlusslicht-Einsätze an den Wagenenden. Ein Wagen verfügt über eine serienmäßig eingebaute Zugschlussbeleuchtung. Typspezifisch gestaltete Unterböden mit vielen angesetzten Details. Pufferhöhe nach NEM. Mit Drehgestellen MD 366 ohne Generator. Separat angesetzte Lüfter an den Wagenkästen. Aufgedruckte Wagenlaufschilder. Wagen einzeln verpackt in zusätzlicher Umverpackung. Befahrbarer Mindestradius 360 mm. Länge über Puffer ca. 56,4 cm.Weitere ergänzende InterRegio-Wagen finden Sie im Trix H0-Sortiment unter den Artikelnummern 23200 und 23202. Eine passende Elektrolokomotive finden Sie im Trix H0-Sortiment unter der Artikelnummer 22929.Dieses Modell finden Sie in Wechselstromausführung im Märklin H0-Sortiment unter der Artikelnummer 43901.

175,12 €*
Neu
TRIX 23202 Personenwagen InterRegio Spur H0
Vorbild: Personenwagen Bauart Bim 263,5, 2. Klasse des InterRegio der Deutschen Bundesbahn (DB). Lichtgraue/Fernblaue Grundfarbgebung mit pastellblauem Zierstreifen. Zuglauf: IR 2670 von Konstanz nach Kassel. Wagen-Ordnungsnummer 48. Betriebszustand 1993.Modell: Komplette Neukonstruktion der InterRegio-Wagenfamilie. Mehrfarbige Inneneinrichtung. Serienmäßig eingebaute LED-Innenbeleuchtung mit Pufferkondensator zur Überbrückung von kurzfristigen stromlosen Stellen. Stirnseitig rot transparente Schlusslicht-Einsätze an den Wagenenden. Typspezifisch gestalteter Unterboden mit vielen angesetzten Details. Pufferhöhe nach NEM. Mit Drehgestellen MD 366 mit angesetztem Generator. Separat angesetzte Lüfter an den Wagenkästen. Aufgedruckte Wagenlaufschilder. Befahrbarer Mindestradius 360 mm. Länge über Puffer 28,2 cm.Weitere ergänzende InterRegio-Wagen finden Sie im Trix H0-Sortiment unter den Artikelnummern 23200 und 23201. Eine passende Elektrolokomotive finden Sie im Trix H0-Sortiment unter der Artikelnummer 22929.Dieses Modell finden Sie in Wechselstromausführung im Märklin H0-Sortiment unter der Artikelnummer 43902.

87,99 €*
TRIX 23253 IC2 Doppelstock-Mittelwagen DApza 687.2, 1. Klasse Spur H0
Vorbild: IC2 Doppelstock-Mittelwagen DApza 687.2, 1. Klasse, der Deutschen Bahn AG (DB AG) für den Fernverkehr. Lichtgraue Fernverkehrs-Farbgebung mit verkehrsrotem Zierstreifen, im aktuellen IC-Design. Zuglauf: IC 2045 von Köln nach Dresden Hbf. Wagen-Ordnungsnummer 5. Betriebszustand 2020.Modell: Befahrbarer Mindestradius 360 mm. Mit Hoch-Einstieg über den Drehgestellen. Serienmäßig mit eingebauter LED-Innenbeleuchtung auf beiden Ebenen. Zur Lokomotiv-Seite mit normalem Kurzkupplungskopf, zur Seite des Wagen-Verbandes mit stromführender, trennbarer Kurzkupplung. Beleuchtete längsseitige Zugzielanzeigen. Innenbeleuchtung funktioniert nur im Verbund mit dem Doppelstock-Steuerwagen und kann über einen Decoder im Steuerwagen digital ein- und ausgeschaltet werden. Dazu ist eine definierte Fahrzeugreihenfolge vorgegeben. Stirnseitig rot transparente Schlusslicht-Einsätze an den Wagenenden. Vorbildgerechte Drehgestelle der Bauart Görlitz, mit angesetzten Klapptrittstufen. Länge über Puffer 28,6 cm.Die passende Elektrolokomotive der Baureihe 146.5 finden Sie ebenfalls im Trix H0-Sortiment unter der Artikelnummer 25449, zur Bildung einer vorbildgerechten 6-teiligen Zugeinheit mit den Doppelstockwagen 23253, 23254, 23255, 23256 und 23257.Ein Befahren von gebogenen Rampenstücken ist gegebenenfalls nur nach entsprechender Modifikation dieser Auffahrten möglich.Dieses Modell finden Sie in Wechselstromausführung im Märklin H0-Sortiment unter der Artikelnummer 43486.

104,72 €*
TRIX 23254 IC2 Doppelstock-Mittelwagen DBpza 682.2, 2. Klasse Spur H0
Vorbild: IC2 Doppelstock-Mittelwagen DBpza 682.2, 2. Klasse, der Deutschen Bahn AG (DB AG) für den Fernverkehr. Lichtgraue Fernverkehrs-Farbgebung mit verkehrsrotem Zierstreifen, im aktuellen IC-Design. Zuglauf: IC 2045 von Köln nach Dresden Hbf. Wagen-Ordnungsnummer 4. Betriebszustand 2020.Modell: Befahrbarer Mindestradius 360 mm. Mit Hoch-Einstieg über den Drehgestellen. Serienmäßig mit eingebauter LED-Innenbeleuchtung auf beiden Ebenen und stromführenden, trennbaren Kurzkupplungen. Beleuchtete längsseitige Zugzielanzeigen. Innenbeleuchtung funktioniert nur im Verbund mit dem Doppelstock-Steuerwagen und kann über einen Decoder im Steuerwagen digital ein- und ausgeschaltet werden. Dazu ist eine definierte Fahrzeugreihenfolge vorgegeben. Stirnseitig rot transparente Schlusslicht-Einsätze an den Wagenenden. Vorbildgerechte Drehgestelle der Bauart Görlitz, mit angesetzten Klapptrittstufen. Länge über Puffer 28,6 cm.Die passende Elektrolokomotive der Baureihe 146.5 finden Sie ebenfalls im Trix H0-Sortiment unter der Artikelnummer 25449, zur Bildung einer vorbildgerechten 6-teiligen Zugeinheit mit den Doppelstockwagen 23253, 23254, 23255, 23256 und 23257.Ein Befahren von gebogenen Rampenstücken ist gegebenenfalls nur nach entsprechender Modifikation dieser Auffahrten möglich.Dieses Modell finden Sie in Wechselstromausführung im Märklin H0-Sortiment unter der Artikelnummer 43487.

104,72 €*
TRIX 23255 IC2 Doppelstock-Steuerwagen DBpbzfa 668.2, 2. Klasse Spur H0
Lange mussten Bahnreisende auf neue Fahrzeuge im Fernverkehr warten, doch am 23. September 2015 kam schließlich Bewegung in die IC-Züge der nächsten Generation. Die Doppelstock-ICs (IC2) von Bombardier erhielten die vorläufige Zulassung des EBA. Bei diesen Neufahrzeugen handelt es sich nun um Wendezug-Kompositionen, bestehend aus einer Elektrolok der Reihe 146.5 (TRAXX P160 AC2) sowie fünf Doppelstockwagen des Typs TWINDEXX 2010. Die Innenausstattung der Wagen glänzt durch ein modernes Ausstattungs- und Komfortniveau. Die fünfteilige Doppelstock-Garnitur bietet 465 Sitzplätze, 70 davon in der 1. Klasse. In Dienst gestellt wurden 27 Züge, die betrieblich als Einheiten mit den Nummern 2850-2876 geführt werden. Ihr Einsatz erfolgt vorwiegend auf den IC-Linien 35 (Norddeich – Emden – Münster – Düsseldorf – Köln – Koblenz), 55 (Dresden – Leipzig – Hannover – Köln) und 56 (Leipzig – Magdeburg – Hannover – Norddeich).Vorbild: IC2 Doppelstock-Steuerwagen DBpbzfa 668.2, 2. Klasse, der Deutschen Bahn AG (DB AG) für den Fernverkehr. Lichtgraue Fernverkehrs-Farbgebung mit verkehrsrotem Zierstreifen, im aktuellen IC-Design. Zuglauf: IC 2045 von Köln nach Dresden Hbf. Wagen-Ordnungsnummer 1. Betriebszustand 2020.Modell: Befahrbarer Mindestradius 360 mm. Mit Tief-Einstieg zwischen den Drehgestellen. Serienmäßig mit eingebauter LED-Innenbeleuchtung auf beiden Ebenen und stromführender, trennbarer Kurzkupplung an der Wagen-Seite ohne Führerstand. Beleuchtete stirnseitige Zugziel-Anzeige über dem Führerstand, digital separat schaltbar. Beleuchtete längsseitige Zugzielanzeigen. Innenbeleuchtung und längsseitige Zugzielanzeigen können im Verbund mit den weiteren Doppelstock-Mittelwagen über einen Decoder im Steuerwagen digital ein- und ausgeschaltet werden. Dazu ist eine definierte Fahrzeugreihenfolge vorgegeben. 3-Licht-Spitzensignal und 2 rote Schlusslichter mit der Fahrtrichtung wechselnd, digital separat schaltbar. Fernscheinwerfer zusätzlich separat digital schaltbar. Lichtwechsel, Innenbeleuchtung und längsseitige Zugzielanzeigen konventionell in Betrieb. Durch Entfernen einer Blende an der Führerstandseite kann eine normale Kupplung eingesetzt werden, zum Anhängen an eine Lokomotive. Stirnseitig rot transparente Schlusslicht-Einsätze am Wagenende ohne Führerstand. Vorbildgerechte Drehgestelle der Bauart Görlitz.Länge über Puffer 29,2 cm.Die passende Elektrolokomotive der Baureihe 146.5 finden Sie ebenfalls im Trix H0-Sortiment unter der Artikelnummer 25449, zur Bildung einer vorbildgerechten 6-teiligen Zugeinheit mit den Doppelstockwagen 23253, 23254, 23255, 23256 und 23257.Ein Befahren von gebogenen Rampenstücken ist gegebenenfalls nur nach entsprechender Modifikation dieser Auffahrten möglich.Dieses Modell finden Sie in Gleichstromausführung im Märklin H0-Sortiment unter der Artikelnummer 43488.

157,52 €*
TRIX 23256 IC2 Doppelstock-Mittelwagen DBpza 682.2, 2. Klasse Spur H0
Vorbild: IC2 Doppelstock-Mittelwagen DBpza 682.2, 2. Klasse, der Deutschen Bahn AG (DB AG) für den Fernverkehr. Lichtgraue Fernverkehrs-Farbgebung mit verkehrsrotem Zierstreifen, im aktuellen IC-Design. Zuglauf: IC 2045 von Köln nach Dresden Hbf. Wagen-Ordnungsnummer 3. Betriebszustand 2020.Modell: Befahrbarer Mindestradius 360 mm. Mit Hoch-Einstieg über den Drehgestellen. Serienmäßig mit eingebauter LED-Innenbeleuchtung auf beiden Ebenen und stromführenden, trennbaren Kurzkupplungen. Beleuchtete längsseitige Zugzielanzeigen. Innenbeleuchtung funktioniert nur im Verbund mit dem Doppelstock-Steuerwagen und kann über einen Decoder im Steuerwagen digital ein- und ausgeschaltet werden. Dazu ist eine definierte Fahrzeugreihenfolge vorgegeben. Stirnseitig rot transparente Schlusslicht-Einsätze an den Wagenenden. Vorbildgerechte Drehgestelle der Bauart Görlitz, mit angesetzten Klapptrittstufen. Länge über Puffer 28,6 cm.Die passende Elektrolokomotive der Baureihe 146.5 finden Sie ebenfalls im Trix H0-Sortiment unter der Artikelnummer 25449, zur Bildung einer vorbildgerechten 6-teiligen Zugeinheit mit den Doppelstockwagen 23253, 23254, 23255, 23256 und 23257.Ein Befahren von gebogenen Rampenstücken ist gegebenenfalls nur nach entsprechender Modifikation dieser Auffahrten möglich.Dieses Modell finden Sie in Wechselstromausführung im Märklin H0-Sortiment unter der Artikelnummer 43489.

104,72 €*
TRIX 23277 Doppelstockwagen 1./2. Klasse Spur H0
Vorbild: Doppelstockwagen Bauart DDM2/3-ABv, 1./2. Klasse der Niederländischen Eisenbahnen Nederlandse Spoorwegen (NS). Betriebsnummer 380 7507. Signalgelbe Grundfarbgebung. Betriebszustand ab 1992.Modell: Typspezifisch gestalteter Unterboden. Befahrbarer Mindestradius 360 mm. Wagen vorbereitet für stromführende Kupplungen 7319 oder 72020/72021 sowie zum Einbau einer LED-Innenbeleuchtung 73400/73401 (3x). Länge über Puffer ca. 28,2 cm.Wechselstromradsatz E700150.Unter den Artikelnummern 23278 und 23279 finden Sie die passenden Wagen zur vorbildgerechten Darstellung der dreiteiligen Doppelstock-Einheit 7310.Die passende Zuglokmotive der Reihe 1700 finden Sie unter Artikelnummer 25160 in unserem Sortiment.Diesen Doppelstockwagen finden Sie in Wechselstrom-Ausführung im Märklin H0-Sortiment unter der Artikelnummer 43577.

70,39 €*
TRIX 23278 Doppelstockwagen 2. Klasse Spur H0
Vorbild: Doppelstockwagen Bauart DDM2/3-Bv, 2. Klasse der Niederländischen Eisenbahnen Nederlandse Spoorwegen (NS). Betriebsnummer 280 7208. Signalgelbe Grundfarbgebung. Betriebszustand ab 1992.Modell: Typspezifisch gestalteter Unterboden. Befahrbarer Mindestradius 360 mm. Wagen vorbereitet für stromführende Kupplungen 7319 oder 72020/72021 sowie zum Einbau einer LED-Innenbeleuchtung 73400/73401 (3x). Länge über Puffer ca. 28,2 cm.Wechselstromradsatz E700150.Unter den Artikelnummern 23277 und 23279 finden Sie die passenden Wagen zur vorbildgerechten Darstellung der dreiteiligen Doppelstock-Einheit 7310.Die passende Zuglokmotive der Reihe 1700 finden Sie unter Artikelnummer 25160 in unserem Sortiment.Diesen Doppelstockwagen finden Sie in Wechselstrom-Ausführung im Märklin H0-Sortiment unter der Artikelnummer 43578.

70,39 €*
TRIX 23279 Doppelstock-Steuerwagen 2. Klasse Spur H0
Vorbild: Doppelstock-Steuerwagen Bauart DDM2/3-Bvk, 2. Klasse der Niederländischen Eisenbahnen Nederlande Spoorwegen (NS). Betriebsnummer 270 7010. Signalgelbe Grundfarbgebung. Betriebszustand ab 1992.Modell: Fahrtrichtungsabhängiger Lichtwechsel von Dreilicht-Spitzensignal auf zwei rote Schlusslichter. Beleuchtung mit wartungsfreien LED. Detaillierte Pufferbohle mit angesetztem Frontspoiler und Imitation der automatischen Kupplung. Führerstand mit Inneneinrichtung. Typspezifisch gestalteter Unterboden und Schürze. Befahrbarer Mindestradius 360 mm. Wagen vorbereitet für stromführende Kupplungen 7319 oder 72020/72021 sowie zum Einbau einer LED-Innenbeleuchtung 73400/73401 (3x). Länge über Puffer ca. 28,2 cm.Unter den Artikelnummern 23277 und 23278 finden Sie die passenden Wagen zur vorbildgerechten Darstellung der dreiteiligen Doppelstock-Einheit 7310.Die passende Zuglokmotive der Reihe 1700 finden Sie unter Artikelnummer 25160 in unserem Sortiment.Diesen Doppelstock-Steuerwagen finden Sie in Wechselstrom-Ausführung im Märklin H0-Sortiment unter der Artikelnummer 43579.

104,72 €*
TRIX 23281 Ergänzungswagen-Set 1 zum RABe 501 Giruno Spur H0
Vorbild: Ergänzungswagen für den Hochgeschwindigkeits-Triebzug RABe 501 Giruno der Schweizerischen Bundesbahnen (SBB). 1 Mittelwagen B (B11), 2. Klasse, mit Pantograph. 1 Mittelwagen C (B10), 2. Klasse. Aktueller Betriebszustand 2021.Modell: 2-teiliges Ergänzungswagen-Set zur Erweiterung des Hochgeschwindigkeits-Triebzuges RABe 501 Giruno auf eine 11-teilige Einheit. Serienmäßig eingebaute Innenbeleuchtung mit wartungsfreien warmweißen Leuchtdioden (LED). Die Innenbeleuchtung wird versorgt über die durchgehende elektrische Verbindung des ganzen Zuges und ist nur funktionsfähig und digital schaltbar im Verbund mit der Grundgarnitur. Pantograph auf einem Mittelwagen ist ebenfalls nur im Verbund mit der Grundgarnitur über den Decoder als Digital-Funktion separat heb- und senkbar. Beide Mittelwagen sind fest miteinander gekuppelt. Kulissenführung in den Jakobs-Drehgestellen. Maßstäbliche Nachbildung. Befahrbarer Mindestradius 360 mm. Länge des Wagen-Paares 40,2 cm.Die Grundgarnitur 25810 ist mit den Ergänzungswagen-Sets 23281, 23282 und 23283 auf eine vorbildgerechte 11-teilige Einheit erweiterbar.Dieses Ergänzungswagen-Set zum RABe 501 Giruno finden Sie in Wechselstromausführung im Märklin H0-Sortiment unter der Artikelnummer 43461.

245,52 €*
TRIX 23282 Ergänzungswagen-Set 2 zum RABe 501 Giruno Spur H0
Vorbild: Ergänzungswagen für den Hochgeschwindigkeits-Triebzug RABe 501 Giruno der Schweizerischen Bundesbahnen (SBB). 1 Mittelwagen D (B9), 2. Klasse, mit Pantograph. 1 Mittelwagen E (B8), 2. Klasse. Aktueller Betriebszustand 2021.Modell: 2-teiliges Ergänzungswagen-Set zur Erweiterung des Hochgeschwindigkeits-Triebzuges RABe 501 Giruno auf eine 11-teilige Einheit. Serienmäßig eingebaute Innenbeleuchtung mit wartungsfreien warmweißen Leuchtdioden (LED). Die Innenbeleuchtung wird versorgt über die durchgehende elektrische Verbindung des ganzen Zuges und ist nur funktionsfähig und digital schaltbar im Verbund mit der Grundgarnitur. Pantograph auf einem Mittelwagen ist ebenfalls nur im Verbund mit der Grundgarnitur über den Decoder als Digital-Funktion separat heb- und senkbar. Beide Mittelwagen sind fest miteinander gekuppelt. Kulissenführung in den Jakobs-Drehgestellen. Maßstäbliche Nachbildung. Befahrbarer Mindestradius 360 mm. Länge des Wagen-Paares 40,2 cm.Die Grundgarnitur 25810 ist mit den Ergänzungswagen-Sets 23281, 23282 und 23283 auf eine vorbildgerechte 11-teilige Einheit erweiterbar.Dieses Ergänzungswagen-Set zum RABe 501 Giruno finden Sie in Wechselstromausführung im Märklin H0-Sortiment unter der Artikelnummer 43462.

245,52 €*
TRIX 23283 Ergänzungswagen-Set 3 zum RABe 501 Giruno Spur H0
Vorbild: Ergänzungswagen für den Hochgeschwindigkeits-Triebzug RABe 501 Giruno der Schweizerischen Bundesbahnen (SBB). 1 Mittelwagen J (A4), 1. Klasse. 1 Mittelwagen K (A3), 1. Klasse. Aktueller Betriebszustand 2021.Modell: 2-teiliges Ergänzungswagen-Set zur Erweiterung des Hochgeschwindigkeits-Triebzuges RABe 501 Giruno auf eine 11-teilige Einheit. Serienmäßig eingebaute Innenbeleuchtung mit wartungsfreien warmweißen Leuchtdioden (LED). Die Innenbeleuchtung wird versorgt über die durchgehende elektrische Verbindung des ganzen Zuges und ist nur funktionsfähig und digital schaltbar im Verbund mit der Grundgarnitur. Beide Mittelwagen sind fest miteinander gekuppelt. Kulissenführung in den Jakobs-Drehgestellen. Maßstäbliche Nachbildung. Befahrbarer Mindestradius 360 mm. Länge des Wagen-Paares 40,2 cm.Die Grundgarnitur 25810 ist mit den Ergänzungswagen-Sets 23281, 23282 und 23283 auf eine vorbildgerechte 11-teilige Einheit erweiterbar.Dieses Ergänzungswagen-Set zum RABe 501 Giruno finden Sie in Wechselstromausführung im Märklin H0-Sortiment unter der Artikelnummer 43463.

219,12 €*
TRIX 23457 Dampfkran Bauart 058 (Ardelt) Spur H0
Vorbild: 6achsiger Eisenbahnwagen-Drehkran mit Dampfantrieb Bauart 058 (Ardelt) mit einer Tragfähigkeit von 57 t mit Kranschutzwagen (Umbau aus Rms Stuttgart) und Gerätewagen 631 der Deutschen Bundesbahn (DB). Farbgebung des Dampfkrans in Chromoxidgrün. Mit Wappen der Stadt Ludwigshafen am Rhein. Betriebszustand um 1977.Modell: Kranwagen mit Digital-Decoder und Geräuschfunktionen. Oberwagen mit Ausleger auf Zahnkranz 360° drehbar. Ausleger über Seilrolle zu heben und zu senken. Haupthaken aus Metall über Seilrolle zu heben und zu senken. Führerstandsbeleuchtung digital schaltbar. Zwei Arbeitsscheinwerfer am Ausleger digital schaltbar. Beleuchtung mit LED. Eingebauter Rauchsatz digital schaltbar. 4 Stützarme von Hand ausschwenkbar und mit Spindeln auf beiliegenden Sockeln feststellbar. Schornstein mit Rauchhaube abnehm- bzw. aufsetzbar. Gegengewicht aus Metall zum Teil abnehmbar und auf dem Puffervorbau absetzbar. Kranwagen mit sechsachsigem Unterwagen und Oberwagengehäuse aus Metall. Rungenwagen (Umbau aus Rms Stuttgart) mit Führungsbock als Schutzwagen. Gedeckter Güterwagen der Austauschbauart Gl „Dresden“ als Gerätewagen 631. Befahrbarer Mindestradius 437,5 mm! Gesamtlänge über Puffer ca. 40 cm.Einmalige Serie.Dieses Modell finden Sie in Wechselstromausführung im Märklin H0-Sortiment unter der Artikelnummer 49571.

967,12 €*
TRIX 23488 Ergänzungswagen-Set 2 zum TGV Euroduplex Spur H0
Vorbild: Hochgeschwindigkeitszug TGV Euroduplex (train à grande vitesse) der Französischen Staatsbahnen (SNCF), in der Ausführung für den Verkehr zwischen Paris und München. 1 Doppelstock-Mittelwagen (R6) 2. Klasse und 1 Doppelstock-Mittelwagen (R7) 2. Klasse. Triebzugnummer 4709. Betriebszustand der Epoche VI.Modell: 2-teiliges Ergänzungswagen-Set zur Erweiterung des Hochgeschwindigkeitszuges TGV Euroduplex, Artikel 22381, auf eine 10-teilige Einheit. Serienmäßig eingebaute Innenbeleuchtung mit wartungsfreien warmweißen Leuchtdioden (LED). Innenbeleuchtung wird versorgt über die durchgehende elektrische Verbindung des ganzen Zuges. Beide Mittelwagen sind fest miteinander gekuppelt. Kulissenführung in den Jakobs-Drehgestellen. Maßstäbliche Nachbildung, daher befahrbarer Gleisbogen ab Mindestradius 360 mm bei freiem Lichtraum. Länge des Wagenpaares 43 cm.Die Grundgarnitur 22381 ist mit den Ergänzungswagen-Sets 23487, 23488 und 23489 auf eine vorbildgerechte 10-teilige Einheit erweiterbar.SNCF und TGV sind eingetragene Handelsmarken der SNCF. TGV® ist Eigentum der SNCF. Jedes Recht auf Vervielfältigung wird vorbehalten.Dieses Ergänzungswagen-Set finden Sie in Wechselstromausführung im Märklin H0-Sortiment unter der Artikelnummer 43433.

201,52 €*
TRIX 23971 Ergänzungswagen-Set zum ICE 4 Spur H0
Vorbild: Ergänzungswagen für den Hochgeschwindigkeitszug ICE 4, Baureihe 412/812 der Deutschen Bahn AG (DB AG). 1 Mittelwagen MW 1, Baureihe 812, 1. Klasse. 1 Mittelwagen TW 1.2, Baureihe 412, 1. Klasse. 1 Mittelwagen MW 2.2-HP, Baureihe 812, 2. Klasse. Ergänzung zum Triebzug 9010 als ICE 786, für den Zuglauf München Hbf - Würzburg Hbf - Fulda - Hamburg-Altona. Aktueller Betriebszustand 2019.Modell: 3-teilige Ergänzung der Grundgarnitur zum ICE 4 im Längenmaßstab 1:95. Spezial-Kurzkupplungen mit Kulissenführung. Serienmäßig eingebaute LED-Innenbeleuchtung. Die Innenbeleuchtung wird versorgt über die durchgehende elektrische Verbindung des ganzen Zuges und ist nur funktionsfähig und digital schaltbar im Verbund mit der Grundgarnitur. Beide Pantographen auf einem Mittelwagen sind nur im Verbund mit der Grundgarnitur über den Decoder als Digital-Funktion separat heb- und senkbar.Gesamtlänge 90,5 cm.Mit dem Ergänzungswagen-Set 23971 sowie dem einzelnen Mittelwagen 23972 ist die Grundgarnitur 22971 erweiterbar.Lieferbar ab 2. Halbjahr 2020.Dieses Ergänzungswagen-Set zum ICE 4 finden Sie in Wechselstromausführung im Märklin H0-Sortiment unter der Artikelnummer 43724.

324,72 €*