Ausgewählte Hauptkategorie:
Wählen Sie aus weiteren Unterkategorien:

Fleischmann Hauptkatalog

Alle Artikel aus dem Hauptkatalog der Firma Fleischmann
Abteilwagen 3. Klasse, Bauart C4tr pr04, der Deutschen Reichsbahn Gesellschaft (DRG), Epoche II.Modell mit Inneneinrichtung und eingesetzten Fenstern, Innenbeleuchtung nachrüstbar, vorbildgetreu lackiert und beschriftet. NEM 355 Kupplungsaufnahme mit Kurzkupplungskulisse.Insgesamt wurden über 21.000 Abteilwagen verschiedenster Bauarten hergestellt. Die vielen seitlichen Türen ermöglichten einen schnellen Fahrgastwechsel. Die Abteile waren anfangs gegeneinander abgeschlossen; von Abteil zu Abteil ging es über die Außentüren. Die Trittbretter, die sich über die gesamte Wagenlänge zogen, waren für die Schaffner bestimmt, die während der Fahrt von Abteil zu Abteil „turnten“. In der Regel liefen die preußischen Abteilwagen in kompletten Garnituren. 11.903 Abteilwagen dieser Bauart verzeichnete die Deutsche Bundesbahn noch im Jahr 1952 – und dies, obwohl der II. Weltkrieg große Lücken in die Bestände geschlagen hatte.
Sonderpreis 33,03 EUR
UVP Hersteller: 35,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
2-achsiger Kesselwagen "MITRAG", privat (Schweiz), Epoche VI.Mit verchromten Kessel.Modell mit Kupplungsaufnahme nach NEM 355 und KK-Kinematik. Fahrzeug mit Bremserbühne.
Sonderpreis 26,59 EUR
UVP Hersteller: 28,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Innenbeleuchtung für den ICE 2-Steuerwagen.Stromverbrauch ca. 50 mA.Tauschglühlampe: 6535
Lieferzeit: 7 bis 9 Werktage
Sonderpreis 22,45 EUR
UVP Hersteller: 24,40 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Signal der Einheitsbauart mit filigranem Messingmast in originalgetreuer Lackierung und Patentsteckfuß für einfache Montage. Mit 2 LEDs, wartungsfrei. Signalbilder Hp0 und Hp1.
Lieferzeit: 7 bis 9 Werktage
Sonderpreis 21,99 EUR
UVP Hersteller: 23,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten

Elektrolokomotive, 1116 159-5, der ÖBB, Epoche VI.Sonderausführung anlässlich des Jubiläums "Brennerbahn".Modell mit eingebautem lastgeregeltem Digital-Decoder und ab Werk mit vorbildgerechtem Sound ausgestattet.Motor mit Schwungmasse..

Lieferzeit: 1 bis 2 Werktage
266,76 EUR
inkl. 19 % MwSt. inkl. Versandkosten
Elektromagnetischer Weichenantrieb (universal) mit Endabschaltung für FLEISCHMANN-Schotterbettgleise H0 (Profi-Gleis) und N.Vorbereitet für beleuchtetes, ansteckbares Weichensignal 644020 (H0) / 944001 (N)Dieser Antrieb kann sowohl Oberflur, d. h. auf der Anlagenplatte liegend, als auch Unterflur angesteckt werden. Hierzu wird in die Anlagenplatte eine Aussparung gesägt, in die der Weichenantrieb zu liegen kommt.Der Universalantrieb 640000 ersetzt die Artikel 644110, 644210, 942101 und 942201.
Lieferzeit: 7 bis 9 Werktage
Sonderpreis 20,15 EUR
UVP Hersteller: 21,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Normalweiche für Handbetrieb, rechts. Mit stromleitendem Herzstück. Nachrüstbar mit Elektroantrieb. Gleis 9136 dient als Gegenbogen und führt zum Parallelgleisabstand von 33,6 mm.
Lieferzeit: 7 bis 9 Werktage
Sonderpreis 24,29 EUR
UVP Hersteller: 26,40 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Zahnradbahn-Elektrolokomotive der Edelweiß-Privatbahn, Epoche III.Metall-Druckguss-Gehäuse. Vorbildgetreu lackiert und beschriftet. Antrieb auf 2 Achsen, wobei auf einer Achse ein Zahnrad mit dem Modul 0,4 aufgepresst ist. LED-Spitzenbeleuchtung, mit der Fahrtrichtung wechselnd. Beidseitig automatische Kupplung. Mit Steckschnittstelle nach NEM 651 zum Einbau eines Decoders.Geeignet für das Fleischmann Zahnstangen-Gleis 9119 und für den standardmäßigen Adhäsionsbetrieb.
Lieferzeit: 7 bis 9 Werktage
Sonderpreis 183,89 EUR
UVP Hersteller: 199,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. inkl. Versandkosten
LED-Beleuchtungssatz für Art. 4098 (& Varianten; hinten). Mit Lichtwechsel.
Lieferzeit: 7 bis 9 Werktage
Sonderpreis 26,59 EUR
UVP Hersteller: 28,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Schienenverbinder zur Verbindung von HO-Gleisen mit 2,5 mm Schienenprofilhöhe mit Gleisen mit 2,1 mm Schienenprofilhöhe. (20 Stück pro Packung)Durch einfachen Austausch der serienmäßig montierten Schienenverbinder gegen Übergangs-Schienenverbinder 6437 kann man die Drehscheibe sowie das Ergänzungsset 6155 an Gleissysteme mit 2,1 mm hohen Schienenprofilen anpassen.
Lieferzeit: 7 bis 9 Werktage
Sonderpreis 7,64 EUR
UVP Hersteller: 8,30 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Zum passgenauen Einbau des Kurzkupplungs-Nachrüstsatzes 9574.
Lieferzeit: 7 bis 9 Werktage
Sonderpreis 4,78 EUR
UVP Hersteller: 5,20 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Zur Betätigung von einer Dreiweg-Weiche.
Lieferzeit: 7 bis 9 Werktage
Sonderpreis 20,15 EUR
UVP Hersteller: 21,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Vor rot-zeigenden Signalen kommen die digitalisierten Modellzüge vorbildgerecht gebremst zum Halten.Der Bremsgenerator versorgt dazu einige Bremsabschnitte mit einem speziellen Digitalsignal, so dass die Züge geschmeidig auslaufen. Dabei bleiben aber alle aktivierten Funktionen wie Licht, Sound etc. weiterhin eingeschaltet. Dabei reicht ein Bremsgenerator für viele Bremsabschnitte; bitte beachten Sie, dass deren Strombedarf zusammen unter 2,5 A bleibt.Sollten Ihre Bremsabschnitte mehr Leistung benötigen (z. B. wegen vieler beleuchteter Waggons), dann verwenden Sie einfach weitere Bremsgeneratoren. Jeder Bremsgenerator benötigt einen eigenen Trafo 670601.
Lieferzeit: 7 bis 9 Werktage
Sonderpreis 165,58 EUR
UVP Hersteller: 180,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. inkl. Versandkosten
Elektrolokomotive, Baureihe 152, der Deutschen Bundesbahn (DB), Epoche IV.Modell mit eingebautem lastgeregeltem Digital-Decoder und ab Werk mit vorbildgerechtem Sound (by LeoSoundLab) ausgestattet.Antrieb auf vier Achsen. Kupplungsaufnahme nach NEM 362 mit KK-Kinematik.3-Licht-LED-Spitzenbeleuchtung, mit der Fahrtrichtung wechselnd. Rotes Schlusslicht.Die Highlights:● Viele separat gesteckte Teile ● Funktionsfähige Nachbildung der Blindwelle● Feinste Speichenräder aus Metall● Bremsklötze exakt auf Radlaufebene● Ansteckbarer Schaltpilz● Separat schaltbare Führerstandbeleuchtung● Rastbare Aufstiegsleitern in korrekter Länge. Sie gewährleisten den Betrieb auf unterschiedlichen Modellbahnradien.Zur Beförderung langer Reisezüge auf den elektrifizierten bayerischen Hauptbahnen beschaffte die DRG eine schwere Elektrolokomotive. Aus zahlreichen Entwürfen entschied man sich für eine 2'BB2'-Lokomotive, welche die gleichen Motoren erhalten sollte wie die ebenfalls geplante Güterzuglokomotive BR E 91. Bei dieser Neukonstruktion ging man von der bisherigen Bauweise von Elektrolokomotiven mit einem langsam laufenden Großmotor ab und entschied sich für vier kleinere Elektromotoren. Jede Triebwerksgruppe besitzt zwei Motoren. Eine Vorgelegewelle treibt über schräge Kurbelstangen eine Blindwelle an, welche durch Kuppelstangen mit zwei Treibachsen gekuppelt ist. Die Lokomotive, die mit 140 t zu den schwersten jemals in Deutschland gebauten Elektrolokomotiven gehört, leistete 2.200 kW und hatte eine Höchstgeschwindigkeit von 90 km/h. Die Hersteller lieferten die Lokomotiven in den Jahren 1924 - 1925 an die Gruppenverwaltung Bayern der DRG, die sie als Gattung EP 5 mit den Nummern 21 501 - 535 in Betrieb nahm. 1927 erhielten sie die Bezeichnung E 52 01 – 35. Die nach dem Krieg bei der Bundesbahn verbliebenen 29 Exemplare wurden ab 1968 als BR 152 bezeichnet. Im Februar 1973 musterte die DB mit der 152 014 die letzte Vertreterin dieser Baureihe aus.Gegen Ende ihrer Dienstzeit beförderten die in Kaiserslautern stationierten Exemplare der BR 152 hauptsächlich Güterzüge zwischen dem Rangierbahnhof Einsiedlerhof und Saarbrücken bzw. Mannheim. Mit den FLEISCHMANN-Güterwagenneuheiten der Epoche IV kann solch ein Zug authentisch wiedergegeben werden."Güterzug Einsiedlerhof - Saarbrücken": Art. 435273, 523301, 525702, 531405.
Sonderpreis 335,67 EUR
UVP Hersteller: 364,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. inkl. Versandkosten
Zur Stromversorgung von Digitalzentrale Z21® (Art.-Nr. 10820), Digitalverstäker (Art.-Nr. 10764), multiZENTRALEpro (Art.-Nr. 10832) und Digital Booster (Art.-Nr. 10765). ■ Überlastungssicherung■ Kurzschlussfest■ Rückspeiseschutz
Lieferzeit: 7 bis 9 Werktage
Sonderpreis 77,27 EUR
UVP Hersteller: 84,00 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Für Zahnradloks und Wagen mit Kulissenmechanik, die auf Strecken mit Zahnstangengleis verkehren.
Lieferzeit: 7 bis 9 Werktage
Sonderpreis 2,94 EUR
UVP Hersteller: 3,20 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Kreuzung, 15 Grad. Linkskreuzend. Die sich kreuzenden Gleise sind elektrisch getrennt, so dass sich zwei verschiedene Stromkreise kreuzen können. Das Gleis 9136 dient als Gegenbogen und führt zum Parallelabstand von 33,6 mm.
Lieferzeit: 7 bis 9 Werktage
Sonderpreis 27,51 EUR
UVP Hersteller: 29,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
2-tlg. Schotterwagen-Set, Bauart Fccnpps (Xns), der Schweizer SBB (Infrastruktur), Epoche V - VI.Kupplungsaufnahme nach NEM 355 mit Kurzkupplungskulisse. Vorbildgerecht beschriftet und lackiert. Unterschiedliche Ordnungsnummern an den Wagen. Ideal für den Baustellenverkehr.
Lieferzeit: 7 bis 9 Werktage
Sonderpreis 43,15 EUR
UVP Hersteller: 46,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Gebogenes Gleis R4, 18 Grad mit einem Radius von R = 547 mm. Außendurchmesser: 1127 mm.20 Stück bilden einen Kreis.
Lieferzeit: 7 bis 9 Werktage
Sonderpreis 4,32 EUR
UVP Hersteller: 4,70 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten
Dampflokomotive, Typ 232 TC, der französischen Staatsbahn SNCF, Epoche III.Modell ist werkseitig mit einem DCC-Decoder für den Digitalbetrieb ausgerüstet.Lichtwechsel im Digitalbetrieb.Metalldruckguss-Fahrgestell. Antrieb auf 3 Achsen. Haftreifen. Automatische Kupplung. Zweilicht-Spitzenbeleuchtung.Von den Reichseisenbahnen in Elsaß-Lothringen übernahm die SNCF 27 Exemplare der Gattung T18, die zwischen 1915 und 1918 von den Vulcan Werken erbaut worden waren. Stationiert waren sie in Straßburg, Haguenau, Sélestat, Colmar und Mulhouse. Auf Grund der respektablen Höchstgeschwindigkeit von 100 km/h, des großen Wasserreservoirs und ihrer viel gepriesenen Laufruhe wurden sie hauptsächlich im schnellen Vorortverkehr eingesetzt. Die letzte 232 TC verabschiedete sich 1966 aus dem Plandienst der SNCF.
Sonderpreis 205,05 EUR
UVP Hersteller: 222,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. inkl. Versandkosten
Säuretopfwagen "Gelantine Hamborn" der preußischen K.P.E.V., Epoche I.Modell beladen mit Säurebehältern. Vorbildgetreu lackiert und beschriftet. Kupplungsaufnahme nach NEM 362 mit Kurzkupplungskulisse.Ausführung mit preußischem Bremserhaus. 2-achsige Säuretopfwagen besaßen in der Regel 12 keramische Töpfe, die zum Transport von ätzenden Flüssigkeiten dienten.
Lieferzeit: 7 bis 9 Werktage
Sonderpreis 27,51 EUR
UVP Hersteller: 29,90 EUR
inkl. 19 % MwSt. zzgl. Versandkosten